VORSTELLUNG

Der Hospizverein Vogtland e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der seit November 2001 Unterstützung von Mensch zu Mensch für Schwerstkranke, Sterbende und deren Angehörige anbietet. Auch in der Trauer finden Sie bei uns Hilfe in Einzelgesprächen, in der Gruppe oder im offenen Trauercafé.

Unser Verein zählt über 100 Mitglieder. Unter der Leitung des Vorstandes und unserer 2 Koordinatorinnen engagieren sich unsere ehrenamtlichen HospizhelferInnen in Begleitungen am Krankenbett, in der Arbeit mit Trauernden oder in der Öffentlichkeitsarbeit. Sie werden auf die Besuche in einem Kurs vorbereitet und unterliegen der Schweigepflicht.

Wir sind kein Pflegedienst. Wir sind Mitglied im Diakonischen Werk der evang. Kirche und  verstehen uns als ein Teil im Netzwerk von Ärzten, Pflegediensten und Seelsorgern. Wir arbeiten eng mit Krankenhäusern und Pflegeheimen zusammen.

Unsere Hilfen stehen jedem Menschen offen,  unabhängig von Religion, Nationalität, Weltanschauung und Art der Krankheit, und sind kostenfrei.

Darüber hinaus suchen wir immer wieder Personen, die unser Anliegen durch Mitgliedschaft (24 € Jahresbeitrag), Spenden oder ideelles Engagement unterstützen. Wir sind für jeden Beitrag dankbar, der zur Verbreitung der Hospizidee beiträgt und unsere Arbeit fördert.