Hospizhelferkurs 2017 (4 Teilnehmer fehlen) Foto: mit freundl. Unterstützung von K. Stepps

Hospizhelferkurs "Schwerkranke und Angehörige begleiten"

Unser Hospizhelferkurs startete im Januar 2017 mit 13 Teilnehmern und endet am 06.07.2017. Wir freuen uns sehr, dass von diesem Kurs 7 Teilnehmer mitarbeiten und unsere Vereinsarbeit bereichern.

Ab sofort können sich Interessierte für den nächsten Kurs anmelden. Wir freuen uns auf Sie!

Hospizhelferkurs „ Schwerkranke und Angehörige begleiten“ ist Grundlage zur Ausbildung zum Hospizhelfer.

Inhalte:

In wöchentlichen Abendveranstaltungen werden verschiedene Aspekte rund um die Themen Kommunikation, Wahrnehmung, Angehörige, Spiritualität, Sinnfindung, Vorsorge, palliative Pflege, Sterben, Tod und Trauer zur Sprache kommen.

Kursziele:

Wenn ein uns vertrauter Mensch an einer unheilbaren Erkrankung leidet und seine Lebenszeit begrenzt ist, ruft das Ängste und Hilflosigkeit hervor. „Wem kann ich meine Sorgen anvertrauen? Wo bekomme ich Unterstützung her?“ Neben der Betreuung durch Ärzte und Pflegedienste wünschen sich die Betroffenen oftmals eine Unterstützung von Mensch zu Mensch. Jemanden, der zuhört, mit trägt und einfach da ist.

Der Kurs befähigt Sie dazu, Ängste abzubauen und Sprachlosigkeit zu überwinden.

Um unsere vielfältigen Aufgaben und Anfragen zu bewältigen suchen wir Menschen, die bei uns ehrenamtlich mitarbeiten möchten. Der Kurs befähigt sie dazu.

Wir bieten:

regelmäßige Weiterbildungen, Supervisionen, Gruppenabende und gemeinsame Ausfahrten.

Für weitere Auskünfte und Informationen stehen Ihnen unsere Koordinatorinnen im persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung. 

Anmeldeformular zum Download

 Flyer zum Download

Abschluss des Hospizhelferkurses 2016/17

Nach den wöchentlichen Theorie-Treffen und einem abgeschlossenen Praktikum ist der Hospizhelferkurs 2016/17 nun beendet. Die Zeit verging wie im Flug und der Kurs war für jeden eine Bereicherung. Die Hälfte der Teilnehmer, die durchgehalten haben, konnten für die ehrenamtliche Mitarbeit im Verein gewonnen werden. Bei einem gemütlichen Essen zum letzten Treffen ließen wir Vieles noch einmal Revue passieren.

Am 17. Mai, zur Mitgliederversammlung, erhalten alle Ihr Zertifikat. 

Abschluss des Hospizhelferkurses 2017

Der Hospizhelferkurs 2017 ist Geschichte......

Im Januar begann der Kurs mit 14 Interessenten. Jetzt, nach 100 Stunden Theorie und Praxis konnten 13 Teilnehmer den Kurs beenden. Am 06.07. wird der Abschluss gemeinsam gefeiert. Hier erfolgt auch die Übergabe der Zertifikate.

Abschlussfeier mit Übergabe der Zertifikate

Am 06.07.17 konnten den Teilnehmern des Hospizhelferkurses 2017 bei der Abschlussfeier in der Gaststätte Buch die Zertifikate übergeben werden. Die Hälfte des Kurses wird uns zukünftig in der ehrenamtlichen Hospizarbeit unterstützen. Der zahlreich vertretene Vorstand sagte: "DANKE!" und beglückwünschte alle für den erfolgreichen Abschluss des Kurses.

Bei schönem Wetter, gutem Essen und viel guter Laune ließen wir den Abend ausklingen......