Beratungsangebote

Unsere hauptamtlichen Mitarbeiterinnen stehen Ihnen gern für eine persönliche Beratung zur Verfügung und unterstützen Sie:

  • in Krisensituation bei Krankheit, Tod und Trauer
  • bei der Krankheitsbewältigung
  • mit Informationen zu Vorsorgemöglichkeiten (Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung)
  • mit Informationen und Ansprechpartner zur palliativen Schmerztherapie
  • mit Informationen über Palliativstationen und zu stationären Hospizen


Sind Sie an einer Mitarbeit in unserem Verein interessiert, möchten Sie Mitglied werden oder ehrenamtlicher Hospizhelfer? - Kommen Sie auf uns zu!

Beratungen

Im Rathaus in Lengenfeld und in Elsterberg werden auch Beratungen nach telefonischer Vereinbarung  angeboten.

Die Beratungen finden im kleinen Saal des Rathauses in Elsterberg an jedem Donnerstag im Monat in der Zeit von 14.30 - 16.30 Uhr und im Lengenfelder Rathaus jeden 1. Donnerstag im Monat von 13.00 - 16.00 Uhr statt.

 

Hier finden Sie ein offenes Ohr und gemeinsam mit Ihnen suchen wir nach Lösungen zur Unterstützung. Sie können sich auch zur Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung beraten lassen.

Die Beratungsangebote sind kostenlos.

Für Fragen stehen wir Ihnen gern unter

03765/ 612 888, 03744/ 309 84 50 oder 0174/ 71 25 976

zur Verfügung!